Interview mit Sales Director Wolfgang Schmid von Webfleet Solutions

reiff_interview_webfleet_01

Interview mit Sales Director Wolfgang Schmid von Webfleet Solutions

Interviewpartner Wolfgang Schmid, Sales Director D-A-CH bei Webfleet Solutions

 

1. Was ist WEBFLEET?

In Verbindung mit REIFF sind wir neuer Partner für digitale Mobilitätsdienste. Allgemeiner gesprochen sind wir als Webfleet Solutions einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Flottenmanagement, Fahrzeugtelematik und vernetzte Fahrzeugservices. Unsere zentrale Software-as-a-Service-Lösung WEBFLEET wird  von Unternehmen jeder Größe eingesetzt, um ihren Fuhrpark zu managen, die Fahrzeugleistung zu verbessern, Kraftstoff zu sparen, Fahrer im Arbeitsalltag zu unterstützen und die Effizienz der gesamten Flotte zu erhöhen.

Aufbauend auf den für Telematik-Systeme typischen Funktionalitäten, wie Fahrzeug-Fehlermeldungen, Ortung, Fuhrparkoptimierung, Fahrtenbuchführung, Automatisierung von Arbeitsabläufen, Herunterladen, Auswerten und Archivieren von Tachographen-Daten, umweltfreundliches und sicheres Fahren, sowie Asset Tracking bieten wir eine preisgekrönte Benutzeroberfläche ebenso wie durch die Integration von und in Drittsysteme mit dem branchenweit größten Partnernetzwerk die Voraussetzungen für praxisgerechte Fachfunktionalitäten.

Mit WEBFLEET Mobile, unserer App, können Unternehmen ihren Fuhrpark außerdem bequem von einem Smartphone oder Tablet aussteuern.

 

2. Für welche Unternehmen lohnt sich WEBFLEET?

Für alle Unternehmen mit einem Fuhrpark! Webfleet Solutions hat weltweit mehr als 50.000 Kunden aus verschiedenen Branchen, darunter ein breites Spektrum an namhaften Unternehmen aus der Transport- und Logistikbranche, aus dem Baugewerbe, der Entsorgung, dem Personentransport, dem Gesundheitswesen, dem Handwerks- und Service-Bereich, und nicht zuletzt an Firmen mit klassischen Pkw- und Außendienstflotten. Unternehmen jeder Branche mit Fahrzeugflotten jeder Art und Größe können von einer Flottenmanagament-Lösung wie WEBFLEET profitieren.

In vielen Unternehmen managen Fahrer mittlerweile Zusatzaufgaben, wie die Auftragsabwicklung, direkt vom Fahrzeug aus. Benutzerfreundlichkeit und die nahtlose Datenintegration, z. B. an die Software im Büro, stehen im Vordergrund. Aber auch andere Bereiche profitieren enorm durch Telematiksysteme. Immer mehr Unternehmen sehen die Sicherheit ihrer Fahrer und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften als höchste Priorität. Telematiksysteme unterstützen hier ebenso nachhaltig, wie beim effizienten Einsatz der Ressourcen.

 

3. Welche Vorteile bietet WEBFLEET Unternehmen mit Flotten?

Je nach den jeweiligen Bedürfnissen sind die Vorteile von WEBFLEET vielseitig. Zum einen vereinfacht es generell das Managen des Fuhrparks, da der Fuhrparkleiter alle Fahrzeuge und Assets auf einer Benutzeroberfläche im Blick hat. Aber auch Themen wie die Sicherheit der Fahrer, die Steigerung der Produktivität und Kosteneinsparungen sind große Vorteile einer Flottenmanagementlösung wie WEBFLEET.

Des Weiteren befreit WEBFLEET Fahrer von zeitaufwändigen manuellen Aufgaben. So kann die Produktivität gesteigert werden, während Daten zu Fahrverhalten und Lenkzeiten die Sicherheit auf der Straße fördern. Echtzeitinformationen zu Kraftstoffverbrauch und Fahrverhalten, inklusive Leerlaufzeiten und Tempomat-Nutzung, ermöglichen zusätzlich gezielte Maßnahmen zur Reduzierung von Betriebskosten und CO2-Ausstoß.

 

4. Wo kann ich mich individuell über WEBFLEET informieren?

Auf unserer Webseite webfleet.com können sich Kunden über unsere vielseitigen Lösungen und Produkte informieren und sich flexibel einen Überblick über Vorteile und Anwendungsmöglichkeiten verschaffen. Mit unserem Lösungskonfigurator können sich Fuhrparkmanager außerdem unkompliziert und individuell informieren, welche Lösung für ihr Unternehmen am besten geeignet ist.

Im zweiten Schritt beraten Sie unsere hochqualifizierten Webfleet Solutions-Kollegen gemeinsam mit dem für Sie passenden Installationspartner zu Einsatzmöglichkeiten in Ihrem speziellen Business Case.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, melden Sie sich bei Ihrem Ansprechpartner.

 

5. Welche Unternehmen nutzen WEBFLEET bereits erfolgreich?

Unternehmen aus den verschiedensten Branchen mit Fahrzeugflotten in unterschiedlichsten Einsatzbereich nutzen unsere All-in-One-Lösung. Lass Sie mich beispielhaft zwei Anwendungsbereiche nennen:

Unternehmen aus Transport und Logistik setzen die Flottenmanagementlösung beispielsweise ein, um die Einhaltung von Vorschriften für Tachographen und Lenkzeiten zu erleichtern, ihre Arbeitsabläufe effizienter zu planen und ein sicheres Fahrverhalten zu fördern.

Aber auch Unternehmen aus dem Baugewerbe nutzen Funktionalitäten aus WEBFLEET. Für Baustellen im Hoch- und Tiefbau sind ganz unterschiedliche Baugeräte, Maschinen und unterschiedliche Techniken im Einsatz. Beim Controlling komplexer Bauprojekte, aber zum Beispiel auch, wenn es um Vermietungen von Baumaschinen geht, ist es wichtig, die Kosten den einzelnen Projekten und Aufträgen klar zuordnen und damit abrechnen zu können. Mit der WEBFLEET Asset Tracking Lösung wissen Bauleiter zu jeder Zeit, wo sich ihre Fahrzeuge und Maschinen befinden, und werden benachrichtigt, sobald ein Fahrzeug oder ein Asset ein vordefiniertes Gebiet, zum Beispiel eine Baustelle, verlässt.

 

6. Gibt es Voraussetzungen die nötig sind, um WEBFLEET für meine Flotte einzusetzen?

Der Zugang zu WEBFLEET wird von nahezu jedem Tablet, Smartphone oder PC aus bereitgestellt. Verwenden Sie einfach einen Browser und Ihre Anmeldedaten, um auf Ihre Flottendaten zuzugreifen.

Die Ausstattung im Fahrzeug hängt sehr von den gewünschten Funktionalitäten ab. Ihr Webfleet Solutions-Berater bei REIFF informiert Sie sehr gerne.

 

7. Was kostet WEBFLEET?

Kunden können je nach individueller Anforderung zwischen verschiedenen Tarifen und Produktkombinationen wählen. Entsprechend des gewünschten Leistungsumfangs werden verschiedene, aufeinander aufbauende Tarife angeboten.

 

Share on facebook
Share on xing
Share on linkedin

Über REIFF

Ihr kompetenter Serviceanbieter für Pkw-, Motorrad-, Industrie-, Nutzfahrzeug-Reifen und Kfz-Service in Süddeutschland. 

Mehr Beiträge